Wiegetag

Wiegetag – Wochenbericht 29.05 – 04.06.2017

Schon wieder ist eine Woche rum und es ist wieder so weit für einen Wochen-/Wiegebericht.
Also will ich auch nicht so lange drum rum reden und fange gleich an.

Aktivitäten/Schritte

In der Woche vom 29.05 – 04.06.2017 war sehr wechselhaft. Ich habe an drei Tagen mein Ziel von 10.000 Schritten geschafft, wo ich sehr stolz drauf bin. An zwei Tagen habe ich das Ziel leider nur fast geschafft und dies ärgert mich am meisten und an zwei Tagen habe ich das Ziel nicht geschafft.
Ich habe an Aktivitäten aber auch zugelegt über 6 Stunden komme ich dieses Mal, auf dem Bild seht ihr nur einen kleinen Ausschnitt von den Aktivitäten, die ich unternommen habe.
ich war sogar wieder Mittwoch beim Sport und das wir am Samstag zum Grillen eingeladen waren, wurde der Sport von Samstag auf Sonntag verschoben.
Eigentlich war es, doch was schritte und aktivitäten angeht  ganz okay 😀

Essen

Nach langer Zeit habe ich es tatsächlich geschafft eine Woche lang in den Punkten, zu bleiben 😀
Ich bin sehr stolz drauf und das sogar trotz, dass wir zum Grillen eingeladen waren 😀
Aber die Woche wurde auch endlich mal wieder vorher alles ordentlich geplant, das heißt Essensplan zwar nur für abends, aber dadurch konnte ich mir jeden Abend, den nächsten Tag sehr gut Planen.
Vorgenommen habe ich mir nun es mal einen ganzen Monat zu schaffen in den Punkten zu bleiben, ob es klappt? Da bin ich mir ganz ehrlich nicht so sicher, aber ich möchte auf jeden Fall, die eine Woche noch toppen 😉
Wie immer könnt ihr auf Facebook und Instagram verfolgen was ich so die Woche über esse, da ich dort versuch jeden Tag zu posten.

Das Gewicht

Auf der Waage hat sich die Woche über wieder etwas getan, es sind zwar nur – 0,6 Kg, aber immerhin besser als gar nichts 😀
Aber wie ihr seht habe ich auch am gleichen Tag meine Periode bekommen und ich notiere es mir immer, wenn ich sie dann bekomme oder habe, da ich weiß, dass das Gewicht dann nicht unbedingt ganz stimmt und vor allem geht meine Leistung dadurch auch immer runter, da ich viel mit Unterleibkrämpfen zu kämpfen habe und selbst beim Sport merke ich es oft.
Am Umfang kamen 7 cm am Bauch dazu, was an der Periode liegen könnte, aber lustiger weiße sind auch insgesamt 7,5 cm am Körper verschwunden, vielleicht sind die ja auch nur gewandert *lach*

Naja ich würde sagen, es war eine sehr tolle Woche, so oft war ich schon lange nicht mehr an meinen Zielen dran und das freut mich und ich hoffe, es läuft weiter so gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.