Abnehmen, Wiegetag

Wiege- und Wochenpost – 4.11.2017

Gestern war es wieder so weit und es ging auf die Waage. Das heißt, es ist Zeit für ein neuer Wiege- und Wochenpost.
Also fangen wir gleich mal mit meiner Woche an.

Meine Woche

Die Woche verlief sehr stressig. Die Kinder waren so aufgedreht wegen Halloween, dabei feiern wir es nicht einmal richtig.
Doch haben die beiden sich verkleidet und durften bei den Nachbarn hier im Haus klingeln gehen. Das hatte auch schon ausgereicht, um die beiden glücklich zu machen.
Am 1.11 ging es mit meinen Eltern auf den Friedhof, die Verwandten besuchen, um an sie zu gedenken. Wir haben immer eine kleine Runde und am Ende kommen wir bei meinem Onkel aus und ich finde es immer noch sehr traurig, dass der Grabstein vor Jahren geklaut wurde. Ich frag mich jedes Jahr, was die Person mit dem Grabstein wollte.

In der Woche habe ich auch noch zweimal mit der Großen, zwei Lesewolken von der Schule durchgenommen. Doch das fällt ihr noch recht schwer, vor allem da sie noch nicht all Buchstaben in der Schule hatten, aber sie schlägt sich dennoch ganz gut 😉
Die Große freut sich auch schon sehr, dass die Ferien nun rum sind und sie Montag wieder zur Schule gehen kann.
Ich bin froh, dass sie sich noch so auf die Schule freut, es könnte auch anders sein und sich auch noch ändern.

Aber ich muss sagen, in der Woche lief auch einiges daneben.
Ich habe mich nicht einen Tag an Weight Watchers gehalten und die Bewegung hat auch gefehlt.
Wieso das so ist? Ich kann es mit nicht ganz erklären, aber wenn beide gleichzeitig freihaben, habe ich wirklich sehr Probleme mich daran zuhalten.
In den Punkt muss ich noch einen Weg finden, damit ich mich auch daran halte, wenn beide freihaben.
Beim Sport war ich aber Mittwoch und Samstag und das tat wirklich sehr gut.

Das Gewicht

Mir war schon klar, dass ich bei dem Verhalten nicht gerade abnehme, aber ich war doch sehr glücklich darüber, dass es nicht allzu viel war.

110,5kg  +300g

Den Umfang lasse ich heute weg, da ich mir, was das angeht, einfach zu unsicher bin, ob ich richtig messe.
Solange ich mir da nicht sicher bin, wird es erst einmal weggelassen, aber vielleicht kommt es ja noch mal wieder.

Eigentlich wollte ich heute ein vorher/nachher Bild euch zeigen, aber naja mein Mann hat es einfach nicht drauf, was fotografieren angeht. Leider kann ich die Fotos dafür nicht verwenden, aber vielleicht bekommen wir es nächste Woche hin.

So das war es dann auch wieder von mir, ich hoffe, wir sehen uns nächste Woche wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.