Haare

Seidige Versieglung für die Haare oder aber auch nicht

Garnier - Seidige Versieglung

Schön Gepflegte Haar, wird immer ein Traum sein und das auch vieler anderen.

Meine Haare haben durch viele Färben und Blondiren sehr viel Schaden erhalten und eigentlich sagt man ja, da Hilft nur noch Haare ab.

Doch heutzutage gibt es so viele Produkte die einen versrechen dass die auch helfen und so die Haare nicht ab müssen.

Die Produkte klingen wirklich super und eins von den Produkten mag ich euch heute gerne genauer zeigen.
Von Garnier Fructis gibt es schon länger die Schaden Löscher Serie, die auch  Zuhause habe und ab und zu gerne nutze und in dieser Serie gibt ein Neuzugang und zwar die Seidige Versieglung.

Die Seidige Versieglung ist eine Kur, die nach dem Haare waschen in die Längen und Spitzen einmassiert wird. Sie muss nicht ausgespült werden und soll sofort helfen und das mit einen 3 Fachschutz.
Die Kur soll gegen Haarbruch, Hitzeschäden und Frizz helfen.

Aber tut sie das auch wirklich?

Ich habe mir hier viel Zeit dieses Mal gelassen da ich die Schadenlöscher Serie auch lange nicht mehr benutzt hatte und wenn man schon die restlichen Produkte hat sollte man sie doch auch dazu benutzten.

Die Seidige Versieglung duftet sehr angenehm und fruchtig.

Die Anwendung hatte ich bereits oben schon beschrieben, sie wird nach der Pflege mit der Schadenlöscher Serie in die handtuchnassen Haarlängen und –spitzen einmassiert.

Doch hier kommen wir schon zu meinem Problem.

Ich hatte jedes Mal das Gefühl dass ich zu wenig von der Kur benutzte, denn die Haare fühlten sich immer trocken an beim einmassieren.

Selbst als die trocken waren, hatte ich nie was bemerkt – die Haare waren weder seidig noch saGarnier - Seidige Versieglung h man irgendeinen Erfolg.

Wenn ich aber zu viel benutzt hatte, waren meine Haare gleich am nächsten Tag wieder fettig und mussten gewaschen werden.

Ich habe die Kur nun ein bis zwei Mal
die Woche über drei Monate benutzt und kann leider keinen einzigen Erfolg feststellen.

Meine Haare sind immer noch recht trocken und brechen andauernd ab.

Sie sehen nun auch nicht kräftiger oder so aus.

Leider ist das Produkt bei mir ganz durch gefallen, da es nichts gebracht hatte bei mir und auch das einarbeiten nicht gerade so gut geklappt hatte.

 


Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Es beeinträchtigt aber nicht meine Meinung zu dem Produkt.


 

 

5 thoughts on “Seidige Versieglung für die Haare oder aber auch nicht

  1. Meine Haare sahen am ersten Tag gesund und etwas weniger füllig als sonst aus, am zweiten waren sie dann regelmäßig a….glatt.
    Das war nun auch nicht das was ich wollte.
    LG

  2. Hallo Vivi,

    die seidige Versiegelung habe ich zur Zeit auch im Gebrauch und nutze sie eigentlich dafür, um nach dem Duschen meine Haare durchzukämmen. Eigentlich merke ich keinen Unterschied. Darüber kommt ein wenig Öl – vielleicht bricht meine lange Mähne deshalb nicht ab?!

    Liebe Grüße.

    Alex.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.