Uncategorized

Kaputtelippen pflegen mit Olivenöl

Im Winter leiden Die Lippen immer sehr unter der rauen
Heizungsluft und der Kälte draußen.
Die Lippen werden rau, spröde und rissig und nicht immer
helfen die ganzen Pflegemittel die es gibt.
Im Internet habe ich gefunden das Olivenöl, da auch  helfen soll.
Also habe ich es für euch getestet.

Anwendung
Morgens und abends eine dünne Schicht Olivenöl auf die Lippen auftragen.

Ich muss sagen wenn man es täglich macht hilft es wirklich sehr gut.
Die Lippen werden wieder weicher und fühlen sich super gepflegt an.

Dazu kommt, dass es auch recht günstig ist, denn in einer Flasche Olivenöl sind ca. 700ml enthalten und sie kostet ca. 3€.
Man kommt sehr lange damit hin, es ist keine Chemie drin und dazu kann man noch viel mehr mit Olivenöl machen als nur seine Lippen pflegen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.