Erster Wiegetag Post

Hallo Ihr Lieben,

Schon lange steht es nun still auf meinen Blog, doch das soll sich nun ändern.
Doch es geht auf meinen Blog nicht einfach normal weiter – nein!

Ich habe mir viele Gedanken gemacht, wie es weiter gehen soll, da sich in mein Leben auch einiges geändert hat.

Meine Gesundheit ist mir nun wichtiger, da ich auch für meine Kinder da sein will.
Doch das heißt ich muss abnehmen und fitter werden.
Auf meiner Facebook Seite hatte ich nun schon öfters mein Essen mit Euch geteilt und ein paar Fotos vom Sport.
Dies will ich aber nicht nur auf meiner Facebook Seite mit Euch teilen, sondern auch auf meinen Blog.
Es wird hier nun mein erster Wiegetag Post sein, der nun jeden Samstag kommt.
Die Tage werde ich Euch meinen Trainings Plan vorstellen und es wird ab und zu auch mal Rezepte geben.

Ich hoffe sehr, Ihr bliebt mir trotz allem treu.

Nun aber zu meinen ersten Wiegetag Post
Angefangen habe ich mit 130 kg im letzten Jahr und seit Ende Januar ernähre ich mich nun nach dem Weightwatchers Prinzip.
~~
Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, sind habe ich 1,6 kg abgenommen 😀
Was ich eigentlich nicht erwartet hätte, da ich seit dem 1. Mai krank war und eigentlich kaum in den Punkten war und auch nicht auf die Punkte so wirklich geachtet hatte.
Ab Montag geht es aber wieder los mit den Punkten 😉

Beim Umfang bin ich immer noch unsicher, ob es nun stimmt oder nicht.
Ich glaube oft, ich messe falsch, oder aber ich ziehe das Maßband zu eng.
Daher lasse ich es nun einfach mal so stehen.

Sport und andere Aktivitäten der Woche

Ich habe mich die Woche nicht sehr viel bewegt, kam meistens nur auf 5.000 – 6.000 Schritte.
Mittwoch, allerdings war ich beim Sport und mein Vater und ich haben einen neuen Plan angefangen. Auch wenn wir Mittwoch noch viel gucken mussten, wie wir welche Gewichte einstellen, hatte ich ordentlich Muskelkater in den Schultern und der Brust.

So das war es von meinem ersten Wiegetage Post und ich hoffe, wir sehen uns nächste Woche wieder. 😉

No Comments

Leave a Comment