Haushalt

ecover – Spülmittel, das an die Umwelt denkt

Ecover Spülmittel

Kennt ihr schon ecover?

Es ist eine Firma die nun schon seit 35 Jahren Reinigungsprodukte herstellt und dabei auf die Umwelt achtet.

Alle Produkte sind aus pflanzlichen und mineralischen Rohstoffen und sorgen für ein sauberes Zuhause.Gut für die Umwelt ecover

Doch das ist noch nicht alles, ich stelle euch heute das Hand-Spülmittel Seeflieder & Eukalyptus vor.

Das Spülmittel ist in einer Flasche enthalten die aus 10% Plastikmüll aus Gewässern ist und zu 90% aus recycelten Plastik.

Der Plastikmüll aus den Gewässern stamm aus Kanälen in Holland und die sonst in der Nordsee gellandet wären. Dazu ist es immer gut Plastik zu recyceln, als es zu verbrennen oder vermodern zu lassen.

Somit machen ecover gleich mehrere Dinge um die Umwelt zu schonen/schützen.

Nun aber zurück zum Spülmittel.

In einer Flasche sind 500 ml enthalten und sie kostet ca. 4€, für ein Spülmittel schon ein hoher Preis, meiner Meinung nach.

Der Duft von Seeflieder & Eukalyptus ist ein wenig komisch, doch man gewöhnt sich daran und er duftet jetzt auch nicht so extrem.Seeflieder & Eukalyptus Spülmittel

Man braucht nur sehr wenig vom Spülmittel und somit kommt man sehr lange mit einer Flasche aus.

Es schäumt sehr schön und dazu reinigt es das Geschirr richtig gut, selbst die Pfanne war kein Problem für das Spülmittel.

Desweiteren so wie ich halt bin, habe ich damit auch meine Arbeitsflächen in der Küche sauber gemacht und auch die Dunstabzugshaube um zu sehen wie gut das Spülmittel ist.
Na gut bei der Dunstabzugshaube musste ich aber auch etwas kraft mit einbringen und etwas mehr schrubben 😉 aber mein Spülmittel davor hätte es trotzdem nicht hin bekommen.

Und was soll ich sagen?

Es hat wirklich alles sauber bekommen, selbst die Dunstabzugshaube, die vorher noch sehr fettig war.

Daran sieht man doch, es muss nicht immer Chemie sein.

Auch natürlich Produkte können sehr gut sein auch beim putzten bzw. spülen.

Der hohe Preis lohnt sich hier in den Fall, zumal man kommt sehr lange auch mit dem Spülmittel hin, seiden man hat nun jeden Tag weiß Gott wie viel zu Spülen.ecover Gemüsenetzt

Bei uns mit 4 Personen ist es meist nicht viel, vor allem da wir auch eine Spülmaschine haben die ein Mal am Tag angemacht wird und der Rest wird eben schnell mit der Hand weg gespült. Ich will ja nicht dass sich so viel ansammelt 😉

In meinem Paket war auch noch eine Tasche bzw ein Netz dabei für Obst und Gemüse, es ist eine wirklich tolle Idee doch für einen 4 Personen Haushalt ist sie leider zu klein.

Doch macht es nichts, da ich eh Taschen zum Einkaufen verwende die man immer wieder benutzten kann 😉

Selten kaufe ich mal eine Tüte beim Einkaufen.


Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt, die beeinträchtigt aber nicht meine Meinung.


 

 

12 thoughts on “ecover – Spülmittel, das an die Umwelt denkt

  1. Das finde ich toll, dass ich hier noch wen gefunden habe, der so ist wie ich 🙂

    Lege auch sehr großen Wert auf die Umwelt und verwende auch kein Chemie-Zeug zum Spülen. Seitdem mein Mann vor vielen Jahren bestimmt hundert Plaste-Beutel gefunden hatte, die ich immer wieder neu gekauft und dann weggelegt hatte, nehmen wir auch nur noch richtige Einkaufsbeutel oder Kisten.

    Dein Post ist interessant. Übrigens musste ich auch bei Chemie meine Dunstabzugshaube mit Kraft putzen. Das scheinen die wohl so an sich zu haben 🙂

    LG Sabine

    1. Ich versuche mir Mühe zu geben 🙂 aber da ich zwei Kleine Kinder habe ist noch einiges aus Kunststoff und ganz ohne Chemie geht es auch nicht gerade was verstopfte Rohre angeht ^^

  2. Das finde ich eine total tolle Idee und auch das Gemüsenetz, ich bekomme jedes Mal regelrechte Wut in die Augen wenn ich sehe wie viel Plastik verbraucht wird. Manche packen jeden Apfel einzeln in eine Tüte….
    Danke für den Tipp!
    Liebe Grüße
    Sylvia

    1. Für uns ist das Netzt leider was klein, aber gibt ja Stofftaschen 😀
      Ich finde es auch furchtbar und mal ganz ehrlich wieso tut man den sich selbst so viel Müll an?

    1. Da kann ich nicht mitreden, bei mir hält Nagellack so schlecht. Meine Nägel mögen einfach nicht gerne Nagellack, die sind danach immer sehr kaputt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.