Boxen

Brandnooz Juni Box 2016

Juni Box von Brandnooz

Es geht weiter mit der nächsten Box auf meinen Blog 😉
Heute zeige ich euch den Inhalt der Juni Box von Brandnooz, ich weiß es ist uncool da es ja schon die Juli Box gab, aber ich mache es weiterhin so, da ich gerne auch erst einmal alle Versuche zu probieren und ich finde.
Die Juni Box kam mit dem Thema „Das Leckere muss ins Eckige“ was zu den Zeitpunkt auch nicht mehr so gut passte, da die EM da schon vorbei war, aber ich finde das Thema trotzdem lustig 😉
Nun aber zum Inhalt der Box.
Dr. Karg’s Vollkorn-Snack Volkorn-Snak mit Tomate
Inhalt 110g – Preis 1,49€

Der Vollkorn-Snack ist aus rein natürlichen und ballaststofffreien Zutaten hergestellt. Vollkornmehl, Wertvolle Körne und Saaten werden je nach Sorte mit weiteren Zutaten gemischt.
Ich bekam die Sorte „Tomate Kräuter“ und war erst was skeptisch, da ich eigentlich nicht sehr gerne Tomaten mag. Der Vollkorn-Snack ist eine superalternative zu Chips und Co oder aber auch einfach für zwischen durch zum Knabbern sehr gut geeignet.
Die Sorte „Tomate Kräuter“ hatte mich sehr überrascht, das ich sagen, muss, das sie schon ähnlich wie eine Pizza schmeckt, nur ohne Belag.
Sie waren sehr lecker und auch nicht so schnell leer, wie sonst Chips und Co bei uns Franziskaner Alkoholfreileer gehen. Ich denke, es kommt durch das Vollkornmehl, da es sättigender ist.
Franziskaner Alkoholfrei
Inhalt 330ml – Preis 0,89€

Das alkoholfreie Bier besteht aus 55% alkoholfreies Bier und zu 45% aus Erfrischungsgetränk.
Es schmeckt leicht herb und durch die „Blutorange“ (das Erfrischungsgetränk) auch etwas süßlich.
Geschmacklich ist es eine sehr schöne Mischung und es ist auch klasse, dass es alkoholfrei ist.
Es muss doch nicht immer Alkohol sein 😉Kekse

Leibniz Cream Team Limited Edition
Inhalt 150g – Preis 1,79€

Cream Team sind leckere kleine Kakaokekse mit einer leckeren Cremefüllung. Die Füllung ist unterschiedlich, manche sind mit Milch und andere mit Schokoladenfüllung gefüllt.
Die kleinen Kekse schmecken einfach super und sie waren auch sehr schnell weg, da 150g bei 4 Personen doch nicht gerade viel ist 😉
Die Kinder hatten aber auch mehr von den Keksen als wir und ich gönne es ihnen auch.

Mentos Kaugummis kaugimmis
Inhalt 2 x 28g – Preis 2x 0,99€

Von den Mentos Kaugummi waren gleich zwei Packungen in der Box – „Full Fruit“ und „Pure Fresh“.
Durch die Pocketbox sind sie auch perfekt für unterwegs.
Kaugummis werden bei uns nun nicht wirklich gekaut. Wir sind nicht so der Fan davon und ganz ehrlich die meisten verlieren ihren Geschmack auch sehr schnell.
Die Mentos Kaugummis schmecken wie die Mentos Kaubonbns, doch finde ich auch dass hier der Geschmack sehr schnell weggeht.
Aber für unterwegs sind sie ganz okay.

Bonbons
Bonbonmeister® Kaiser Wilder Sanddorn
Inhalt 90g – Preis 1,29€

Die Sanddorn Bonbons haben einen hohen Fruchtanteil und einen weichen Kern.
Sie schmecken herb-fruchtig und sind einfach klasse.
Es war sogar noch ein Rezept dabei, doch ausprobiert haben wir es leider nicht 😉
Die Bonbons waren so lecker und selbst bei den beiden Kleinen kamen diese herb-fruchtigen Bonbons sehr gut an.
Tomaten

ORO d’Italia Kischtomaten ungeschält
Inhalt 400g – Preis 1,29€

Wie ich schon weiter oben erwähnte, mag ich Tomaten nicht so sehr.
Die Kirschtomaten habe ich daher meinen Vater gegeben, er isst Tomaten richtig gerne und ich denke bei ihn waren sie besten aufgehoben 😉
Besser bei ihn als bei uns im Müll.

Hengestenberg Mildessa für Salate und WrapsSauerkraut
Inhalt 400g – Preis 1,49€

Ich habe noch nie Sauerkraut für Wraps oder Salate verwendet und konnte es mir auch nie vorstellen.
Doch das Sauerkraut schmeckt wirklich gut, wenn der Rest der Zutaten dann auch passen 😉
Aber auch ganz normal schmeckt das Sauerkraut recht gut.
Es gibt auch noch andere Sorten wie z.B. für Aufläufe, je nach Sorte ist das Sauerkraut anderes gewürzt.

Werner’s herzhafte Eierkuchen Pfannekuchen
Inhalt 130g – Preis 1,49€

Die herzhaften Eierkuchen gab es entweder als „Zitronen+Chili“ und „Chili“.
Eine Packung reicht für 2×2 Eierkuchen.
Ich finde, sie hören sich sehr interessant an, aber ich muss auch zu geben, dass wir sie bis jetzt noch nicht gemacht haben.
Wir wollten sie immer mal machen, aber da wir glauben, dass sie nichts für unsere Kinder sind, haben wir es bis jetzt immer wieder aufgeschoben.

Hafervoll RawHaferriegel
Inhalt 35g – Preis 1,69€

Hafervoll Raw ist vegan und 100% Bio und aus rein pflanzlicher Basis.
In meiner Box war die Sorte „Beerenmix“ drin und diese Sorte war einfach nicht mein Ding.
Ich hätte gerne Kakao gehabt 😉
Aber mein Mann steht total auf Beeren und daher bekam er den Riegel dann.
Meinem Mann hatte der Riegel sehr gut geschmeckt und er fand ihn auch sehr fruchtig.

Blanchet Perlé SeccoSekt
Inhalt 750ml – Preis 2,99€

Der Sekt soll leicht sein, sodass er als Aperitif genommen werden kann und er soll eine leichte Stachelbeernote haben.
Mir hatte der Sekt einfach überhaupt nicht geschmeckt.
Ich fand ihn etwas zu säuerlich und recht trocken und das mag ich bei Sekt absolut gar nicht.
Daher landete er dann im Abfluss.

Fazit
Der Inhalt von der Box war zwar gut gemischt, doch der Inhalt war nicht ganz so mein Fall, ich mein die Box war nicht schlecht, aber sie war nun auch nicht so der Knaller.
Wenn ich ihr eine Schulnote geben müsste, würde ich wohl eine 3- geben.
Der Inhalt hatte einen Wert von 16,39€

 

 


Die Box bekam ich durch einen Rabatt günstiger, dies beeinträchtigt aber nicht meine Meinung.


 

2 thoughts on “Brandnooz Juni Box 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.